TSV LEUNA 1919 e.V. Abteilung Fußball

gegründet 1919

C-Junioren : Spielbericht

Platzierungsrunde B
10. Spieltag - 09.06.2024 10:00 Uhr
NFC Landsberg   TSV Leuna 1919
NFC Landsberg 2 : 2 TSV Leuna 1919
(0 : 1)

Starkes Auswärtsspiel mit Punkt belohnt

Auch im letzten Saisonspiel zeigten unsere C Junioren nochmal eine starke Leistung. Wir gingen früh in Führung, überragender Chipball von Miri in den Lauf von Leon, der eiskalt ins Eck verwandelt. Danach waren wir vermehrt defensiv gefordert, was Fabio mit seinen Vorderleuten Phil, Felix, Hamid und Nayef, ansonsten auch Luca, bravourös meisterten. Überhaupt haben wir uns während der Platzierungsrunde in der Defensive sehr stabil gezeigt. Es blieb sehr ausgeglichen, einige Chancen auf beiden Seiten brachten keine weiteren Tore.

Halbzeit 2, unverändertes Spiel, nun aber noch Tore. Zunächst wurde der Landsberger Torjäger klug freigespielt, der dann Fabio keine Chance lies. Auch stark gemacht. Nur 2 Minuten später unsere erneute Führung, Leon setzt sich im gegnerischen Strafraum gleich gegen mehrere Gegenspieler durch und vollendet.

7 Minuten vor dem Ende, einschließlich Nachspielzeit, dann doch wieder der Ausgleich. Vielleicht der einzige Treffer wo man sagen könnte, vermeidbar. Aber seis drum, er war verdient und letztendlich aus neutraler Sicht gerecht.

Also sag ich nicht, zwei verlorene Punkte, nein, im letzten schweren Auswärtsspiel noch mal gepunktet.

So ging eine sehr sehr zufriedenstellende Saison 2023/24 zu Ende. Großes Lob an alle meine Jungs und die beiden Mädels, meinen Co Steige, der damit sein allererstes Trainerjahr beendet.

Wir zeigten über das gesamte Spieljahr sehr konstant gute Leistungen, hatten im Prinzip nur ein einziges schlechtes Spiel dabei (0:4).

Summa summarum:

Platz 3 + Platz 2 = Platz 8 von 19 im Saalekreis. Ich glaube wir haben das optimale erreicht.

Dank allen Eltern, Omas, Opas für eure tolle Unterstützung, die Fahrten zum Training, den Auswärtsspielen. Das wir es oft nicht leicht haben zeigte mal wieder das Beispiel Landsberg. Warum auch immer. Wir sind froh das unsere Eltern da immer cool und ruhig bleiben. DANKE !!!

Ich würde mich sehr freuen, wenn alle bei uns bleiben würden, auf eine neue Saison 2024/25, daß wir unseren gemeinsamen Weg als Mannschaft ein weiteres Jahr fortführen können.

Tore: 2x Leon

Es spielten: Fabio Bente, Denis Rashiti, Hamid Hamo, Nayef Abdo, Miriam Rashiti, Phil Kietz, Udai Abdullah, Felix Reske, Fynn Ripsch, Leon Brahmann, Lucia Glausch, Raed Ghriwati, Qusai Zaloukh, Tim Stephan.